Qualifizierung zum/zur Hauswirtschafter/in

Zulassungsvoraussetzungen:

  • Mindestens 4,5 Jahre praktische Tätigkeit im eigenen Mehrpersonen-Haushalt oder hauswirtschaftliche Erwerbstätigkeit
  • Berufsabschlüsse in entsprechenden Berufen und schulische Bildungsgänge im hauswirtschaftlichen Bereich können angerechnet werden.

Qualifizierungsschwerpunkte:

Hauswirtschaftliche Versorgungsleistungen

  • Ernährung/Speisenzubereitung
  • Vorratshaltung und Service
  • Reinigung/Pflege und Gestaltung von Wohn- und Funtionsbereichen
  • Reinigung/Pflege und Instandhaltung von Textilien

Hauswirtschaftliche Betreuungsleistungen

  • Personal individuell wahrnehmen, beobachten und betreuen
  • Kommunikation
  • Präsentation

Wirtschafts- und Sozialkunde

  • Betriebswirtschaftliche Grundlagen
  • Vermarktung und Beschaffung von Produkten und Dienstleistungen

Einsatzmöglichkeiten

  • Sozialstationen mit Einsatz im Privathaushalt
  • Hauswirtschaftlicher Großbetrieb
  • Selbständigkeit mit hauswirtschaftlichen Dienstleistungen
  • In Wohngruppen von Jugend-, Kinder-, Behinderten-, oder Seniorenheimen
  • Im Housekeeping in Hotel und Gastronomie

Der Einstieg in die Hauswirtschaft lohnt sich,

  • wenn Sie gerne mit Menschen umgehen
  • wenn Sie Menschen versorgen und betreuen möchten
  • wenn Sie gerne für behagliche, ansprechende Atmosphäre sorgen
  • wenn Sie Lebensqualität schaffen wollen
  • wenn Sie kreativ sein wollen
  • wenn Sie an Existenzgründung denken

Fortbildungs – und Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Fachhauswirtschafter/in
  • Meister/in der Hauswirtschaft
  • Betriebswirt/in für Ernährungs- und Versorgungsmanagement
  • Techniker/in für Ernährungs- und Versorgungsmanagement
  • Sozialpflegerische Berufe
  • Existenzgründung als Selbstständige im Dienstleistungsbereich
  • Fachlehrer/in

Standorte und Termine

Aschaffenburg

November 2019 -
Dezember 2020

Unterricht: Dienstag, 8:45 bis 16:00 Uhr
Lehrgangsort: Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Antoniusstr. 1, 63741 Aschaffenburg
Lehrgangsleitung: Anne Jäckels, MdH
Kontakt:
E-Mail: aschaffenburg-mdh@gmx.de
oder Gabriele Royackers, AELF Aschaffenburg
Tel. 09353 79082040
 

Fürth

auf Anfrage

Unterricht: Dienstag und Donnerstag, 16:00 bis 19:00 Uhr
Lehrgangsort: Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Jahnstr. 7, 90763 Fürth
Lehrgangsleitung: Gabriele Köhler, MdH
Kontakt: 
E-Mail: gabriele.koehler@gmx.net 
Tel. 09153 4765

Kempten

voraussichtlich Herbst 2019

Unterricht: Mittwoch, 17:00 bis 21:00 Uhr
Lehrgangsort: Adenauer Ring 97, 87439 Kempten
Lehrgangsleitung: Ulrike Kluge, MdH
Kontakt: 
E-Mail: ulrike.kluge.mdh@freenet.de
Tel. 0831 5707253